Gunther Westhöfer Versicherungsmakler - Ihr Experte für Apotheken- und Berufsunfähigkeits-Versicherungen

Dipl.-Jurist Gunther Westhöfer Versicherungsmakler

Ihre Versicherungen aus einer Hand

Ihr Partner für private Versicherungen

und Spezialist für Apotheken-Versicherungen

 04340 - 40 25 33

 0171 - 320 49 43

kontakt@westhoefer-versicherungsmakler.de

Home
Allianz
Ammerländer Versicherung
AMEXPool
Aruna
Barmenia
Degenia
DentAssec
Deutsche Familienversicherung
Dialog
Die Bayerische
DMU-Maklerpool
Domcura
Gothaer
Die Haftpflichtkasse
Hallesche
Hannoversche
HanseMerkur
HDI
InterRisk
Konzept & Marketing
KS / Auxilia Rechtsschutz
MKV
Pantaenius
PharmAssec Sanitätsfachhäuser
Roland
SDK
Uelzener
VHV
VitAssec
Waldenburger
Württembergische

Autoversicherung

Autoversicherung

Ihr Kennzeichen:
Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Ihr Geburtsdatum:
Apothekenversicherung

Apothekenversicherung

Sie wünschen:


Herzlich willkommen!

Sie finden bei mir individuelle Beratung und Vermittlung in Sachen Versicherungen.
Dabei habe ich mich sowohl auf die Absicherung von Apotheken wie auch die Überprüfung und Optimierung des privaten Versicherungsschutzes spezialisiert.

Mein Motto ist Ihr Vorteil: Ihre Versicherungen aus einer Hand!
Sie haben einen Ansprechpartner. Trotzdem nutzen Sie die Vielfalt unterschiedlicher Versicherer.
Nach meiner Prüfung übernehme ich passende Verträge, aktualisiere, ergänze oder ersetze.

Systematisch analysiere ich, erstelle Angebote, frage und berate Sie, gebe Empfehlungen, und Sie entscheiden.

Nutzen Sie mein Wissen und meine Erfahrung. Lassen Sie sich von meinem Service überzeugen - Ihre Versicherungen werden geregelt.
Einen informativen Aufenthalt auf meiner Seite wünscht Ihnen,

Gunther Westhöfer


Wir optimieren Ihren Versicherungsschutz:

    Kosten reduzieren    Risiken absichern    Werte schaffen

 

jetzt Beratungstermin vereinbaren

 

Finanz- und Versicherungs-News

Halten Sie Ihren Einkommensmotor am Laufen

Halten Sie Ihren Einkommensmotor am LaufenDas Gefühl kennt wahrscheinlich jeder: Man muss zur Arbeit, fühlt sich aber irgendwie schlapp, lustlos und ausgebrannt. Gelegentlich ist das normal. Wenn der Zustand aber über Monate anhält und selbst eine ärztlich verordnete Auszeit keine Besserung bringt, lautet die Diagnose oft Burnout oder Depression. Dann geht nichts mehr und der Einkommensmotor kommt schnell ins Stottern oder gar zum Erliegen. Die Psyche ist der häufigste Grund, dass Mensc...mehr ]

Fernweh im Herzen, Reiseschutz im Gepäck!

Fernweh im Herzen, Reiseschutz im Gepäck!Dank sinkender Infektionszahlen vergrößern sich die Spielräume für Lockerungen in der Pandemie und auch Reisen sind nun wieder möglich. Nach Monaten des Ausharrens zu Hause durstet es die Menschen nach einem Tapetenwechsel und die Urlaube für Sommer und Herbst werden geplant oder sind sogar schon gebucht. Unabhängig des verbliebenen „Corona-Faktors“ bei der Urlaubsplanung, sollte der passende Reiseschutz stets im Gepäck sein, damit f...mehr ]

Hausrat: Passt der Schutz noch zum Wert?

Hausrat: Passt der Schutz noch zum Wert?Corona zwingt uns alle, mehr Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Vielerorts haben sich daher die Einrichtungen auch stark verändert. Neue Möbel, neue Technik - in der Pandemie haben viele Menschen kräftig in die Ausstattung ihrer eigenen vier Wände investiert und damit den Wert innerhalb der Wohnung spürbar erhöht. Hier lohnt es sich, den bestehenden Schutz durch die Hausrat jetzt zu überprüfen - ob neue Risiken auch eingeschlossen und...mehr ]

Raus aus der Zinsfalle

Raus aus der ZinsfalleVermutlich stecken auch Sie in der Zinsfalle. Auf dem Sparbuch und Girokonto von Millionen Bundesbürgern versauert das Geld, ohne auch nur einen müden Euro abzuwerfen. Klassische Sparmöglichkeiten bieten ebenfalls kaum Rendite. Festgeld wirft nur mickrige Zinsen ab; zudem liegt das Geld dort fest: Ein- und Auszahlungen sind ohne Kosten in der Regel nicht möglich. Die Ertragschancen an den Aktienmärkten überzeugen, erfordern aber auch eine höhere...mehr ]